Die BIOG-Molkerei sàrl wurde im Sommer 2015 gegründet, dies nachdem die bisherige Kooperation mit der Luxlait aufgrund der großen Preisunterschiede zwischen konventioneller und biologischer Milch nicht mehr aufrecht zu halten war. Um weitere Beteiligungen zu ermöglichen übernahm die OIKOPOLIS Participations SA 200 Anteile der neugegründeten Gesellschaft à 1000 Euro und die 10 Bio-Milchproduzenten der Genossenschaft zeichneten je 1 Anteil. Somit ist die BIOG-Molkerei sàrl Teil der OIKOPOLIS Gruppe, die ihrerseits ihren Ursprung in der BIOG-Genossenschaft hat.

 


 

Die Milchproduktion ist zum 1. Januar 2016 angelaufen. Produziert werden zwei Varianten "Frësch Bio-Mëllech": naturbelassen (min. 3,8% fett, für die Marken BIOG und Cactus Bio) und teilentrahmt (1,5% Fett, nur BIOG), Schokomilch, Rahm, sowie Joghurt und Speiseeis in verschiedenen Sorten.

 

Die BIOG (Lëtzebuerger Bio-Bauere-Genossenschat) kauft die Milch ihrer Mitgliedsbetrieben, um sie an die BIOG-Molkerei s.à r.l. weiterzuverkaufen. Die Milcherfassung in den landwirtschaftlichen Betrieben übernimmt ein spezialisiertes Lohnunternehmen. Nach dem Beliefern der BIOG-Molkerei wird die nicht benötigten Menge Luxemburger Bio-Milch im Auftrag der BIOG an eine belgische Milcherzeugergenossenschaft geliefert, die wiederum die Milch an verschiedene belgische Bio-Molkereien vertreibt.

 

Die Distribution erfolgt vor allem über den internen Großhandel BIOGROS sowie über Linkgel und La Provençale.

 


 

Ein regionales Produkt

 

Die BIOG-MOLKEREI ermöglicht, dass ein noch größerer Anteil der in Luxemburg produzierten Bio-Milch lokal verarbeitet und vermarktet werden kann. Mit jedem neuen Milchprodukt, das auf dem Luxemburger Markt etabliert werden kann, erfüllt die BIOG-MOLKEREI somit ihren Zweck: die Herstellung regionaler Bio-Milchprodukte, die allen Beteiligten der Wertschöpfungskette faire Preise garantiert.


Die leckeren Produkte der BIOG-MOLKEREI werden in den NATURATA Bio Marchés und NATURATA Bio Haff Butteker, sowie in weiteren Luxemburger Bio-Fachgeschäften und Supermärkten zum Kauf angeboten.